Drei Schritte

Drei-Schritte

  1. Schritt
    Das Leben mit der Krankheit verstehen lernen. Hierzu gehören nicht nur Informationen zur Krankheit, sondern auch eine innere Auseinandersetzung mit der Bedeutung der Erkrankung für Ihr Leben.
  2. Schritt
    Herausforderungen durch die Erkrankung bewältigen lernen und handhabbar machen.
  3. Schritt
    Dem Leben mit und trotz der Krankheit einen (neuen) Sinn geben.